GALLERIES
        ZURÜCK
        MENÜ

        Barcelona – eine Stadt zum Lieben und Verlieben.

        Im November habe ich eine Woche dort verbracht und viele tolle Dinge erlebt. Zum Beispiel hab ich Jimmy und Tony auf dem El Carmel Bunker getroffen. Das ist eine Aussichtsplattform, von dort aus man über ganz Barcelona sehen kann. Aber mal kurz zurück zum Anfang.

        Eigentlich hatte ich mit einem Paar (in Instagram gefunden) ausgemacht, uns zum Shooten dort oben zu treffen. Leider haben sie mir kurz davor abgesagt. Kurz war ich ein bisschen traurig, da die Aussicht wirklich BOMBE war. Naja.. dann dachte ich mir genießt du eben den Sonnenuntergang allein. Aber irgendwie musste ich dort fotografieren, also sprach ich kurzerhand Jimmy und Tony an – Jimmy (gesprochen Schimmi) aus Spanien, Tony aus Argentinien. Ich fragte sie, ob sie ein Paar wären, was sie aber verneinten. Schade.. „But we kiss“, sagte Tony. Oookay..? Also Freundschaft Plus? Und da küssten sich die beiden auf einmal. Ich war etwas verwirrt. Dann haben mir die beiden erklärt, sie haben sich vor zwei Tagen hier oben kennengelernt und sich ineinander verliebt. Aber so ganz getraut haben sich die beiden nicht, sich von mir fotografieren zu lassen. Nach einem Bier später sind die beiden dann auf mich zugekommen und waren damit einverstanden. Juhuuu!! Trotz der Sprachbarriere (leider verstanden die beiden wenig Englisch und ich kann absolut kein Spanisch) haben wir diese wahnsinns Bilder gemacht. Aber schaut selbst.

        PS: Hier noch Musik zum Anhören.